Allgemeinmedizin - Refresher

-

Berlin | 40 CME Punkte

oder via LIVESTREAM

Buchen

Fortbildung für FachärztInnen der Allgemeinmedizin 

Der Allgemeinmedizin Refresher findet vom bis in Berlin statt.

Mit über 3500 teilnehmenden Ärztinnen und Ärzten an 9 Standorten gehören unsere Allgemeinmedizin Refresher zu den größten und beliebtesten Fortbildungen für Allgemeinmedizin in Deutschland. In 4 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche der Allgemeinmedizin geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt.   

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie vor Ort oder von zu Hause aus via Livestream-Übertragung in Echtzeit teil und erhalten Sie bis zu 40 CME. Sie können sich interaktiv an den Fragerunden, sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 der Veranstaltung vor Ort. 

Was erwartet Sie?

  • check  40 CME-Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referierende

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen***

  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

  •  

***Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FOMF-Kundenkonto. Sollten Sie ein gedrucktes und gebundenes Exemplar wünschen, können Sie dieses während des Anmeldeprozesses hinzubuchen (ausgenommen Livestream-Tageskarten). Um eine Zusendung des gedruckten Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 8 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschließlich innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

Zielgruppe

FachärztInnen der Allgemeinmedizin, Inneren Medizin, AssistenzärztInnen und sonstige interessierte medizinische Fachkräfte.

Themenreview für die AssistenzärztInnen als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung. 

Veranstaltungsort

Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstr. 58/59
10117 Berlin
Deutschland

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbuchungspreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Programmübersicht

Mi., 08.06.2022 Kardiologie, Infektiologie, Psychiatrie, Differentialdiagnostik - Was könnte dahinterstecken?
Do., 09.06.2022 Endokrinologie / Diabetologie, Neurologie, Praxisthema - Orthopädie und Sportmedizin
Fr., 10.06.2022 Gastroenterologie, Dermatologie, Pädiatrie, Onkologie, Palliativmedizin
Sa., 11.06.2022 Pneumologie, Rheumatologie, Gynäkologie, Schmerztherapie

Wissenschaftliche Leitung

Bild entfernt.


Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt
Immanuel Krankenhaus Berlin, Standort Berlin-Buch

Akkreditierung

Für diesen Kurs werden 40 CME-Punkte bei der zuständigen Ärztekammer angefragt.

 

Neutralität und Transparenz



Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

 

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referierenden. 

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 08. Juni 2022
Block A - Kardiologie, Infektiologie
07:30 Beginn Registrierung Block A
07:55 Begrüßung
08:00 Beginn Block A
Kardiologie
08:00 Akutes Koronarsyndrom – Ein UpdateDr. Christian Barho
08:30 Die häufigsten Herzrhythmusstörungen - Diagnostik und TherapieDr. Christian Barho
09:00 Herzinsuffizienz TherapieDr. Christian Barho
09:30 Kardiologische FallbeispieleDr. Christian Barho
10:00 Pause
Infektiologie
10:30 Sexuell übertragene Infektionen - Erkennen und behandelnDr. med. Tobias Glaunsinger
11:05 Erfolge antiviraler TherapieDr. med. Christoph Scheurich
11:35 Sinnvoller Einsatz von Antibiotika in der PraxisDr. med. Petra Jordan
12:05 Ende Block A
12:10 Wie gehe ich mit Eisenmangel um? Tipps für Diagnose und Therapie (Symposium Pierre Fabre)Prof. Dr. Dr. Peter Nielsen
12:40 Der HFrEF-Patient nach Dekompensation – sGC-Stimulation als neues Wirkprinzip (Symposium Bayer Vital)Univ.-Prof. Dr. med. Carsten Tschöpe
13:10 Ende
Block B - Psychiatrie, Notfallmedizin
13:30 Beginn Registrierung Block B
14:00 Beginn Block B
Psychiatrie
14:00 Depression, Angst: Effektive TherapieansätzeDr. med. Ute Keller
14:30 Psychiatrische Notfälle in der PraxisDr. med. Ute Keller
15:00 SchlafstörungenDr. med. Ute Keller
15:30 Pause
Notfallmedizin
16:00 Kardiologische Notfälle in der HausarztpraxisDr. Christian Barho
16:45 Update ReanimationsleitlinieDr. Christian Barho
17:30 Ende Block B
Tag 2 - Donnerstag, 09. Juni 2022
Block C - Endokrinologie / Diabetologie, Neurologie
07:30 Beginn Registrierung Block C
08:00 Beginn Block C
Endokrinologie / Diabetologie
08:00 Aktuelle Leitlinien der oralen DiabetestherapiePriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
08:30 Dyslipidämie – TherapieempfehlungenPriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
09:00 Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankungen – Ein UpdatePriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
09:30 Praktische Endokrinologie anhand von FallbeispielenPriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
10:00 Pause
Neurologie
10:30 Hirninfarkt – Differentialdiagnostik und TherapieDr. med. Alexander Ecke
11:05 Tremor – Differentialdiagnostik und TherapieDr. med. Alexander Ecke
11:35 Periphere neurologische Schäden - Differentialdiagnostik und TherapieDr. med. Alexander Ecke
12:05 Ende Block C
12:10 Management von Anaphylaxiepatienten: Leitliniengerechte Versorgung und Praxisrelevantes (Symposium Mylan)Prof. Dr. med. Margitta Worm
12:40 Neue Erkenntnisse in der Therapie der Migräne (Symposium Novartis)Dr.med. Isabel Ringel
13:10 Ende
Block D - Praxisthemen Orthopädie und Sportmedizin
13:30 Beginn Registrierung Block D
14:00 Beginn Block D
Praxisthema - Orthopädie
14:00 SchulterschmerzenMaximilian Redlich
14:30 RückenschmerzenDr. med. Ulf Marnitz
15:00 KnieschmerzenDr. med. Jan Emmerich
15:30 Pause
Praxisthema - Sportmedizin
16:00 Kardiovaskuläres Training richtig durchgeführtDr. med. Fernando Dimeo
16:30 Sport im AlterDr. med. Fernando Dimeo
17:00 Körperliche Bewegung: Einsatz zur Therapie chronischer ErkrankungenDr. med. Fernando Dimeo
17:30 Ende Block D
Tag 3 - Freitag, 10. Juni 2022
Block E - Gastroenterologie, Dermatologie
07:30 Beginn Registrierung Block E
08:00 Beginn Block E
Gastroenterologie
08:00 Behandlung von Obstipation und Diarrhö in der PraxisDr. med. Jochen Maul
09:00 NahrungsmittelunverträglichkeitenDr. med. Jochen Maul
09:45 Pause
Dermatologie
10:15 ExanthemeDr. med. Viktor Czaika
11:00 Akne im Jugend- und ErwachsenenalterDr. med. Viktor Czaika
11:35 Blickdiagnose – Was könnte es sein?Dr. med. Viktor Czaika
12:05 Ende Block E
12:10 Pankreasinsuffizienz nach chirurgischen Eingriffen an der Bauchspeicheldrüse (Symposium Mylan)Dr. med. Florian Scheufele
12:40 Patientenmanagement in der digitalen Transformation - Herausforderungen und Chancen. (Symposium Doctolib)Dr. med. Hanns Iblher
13:10 Ende
Block F - Pädiatrie, Onkologie, Ernährungsmedizin
13:30 Beginn Registrierung Block F
14:00 Beginn Block F
Pädiatrie
14:00 Differentialdiagnostik Bauschmerzen im KindesalterUniv.-Prof. Dr. med. Rainer Ganschow
14:30 Normale Infektanfälligkeit oder Immundefekt?Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Ganschow
15:00 Fallbeispiele aus der Pädiatrie - für die PraxisUniv.-Prof. Dr. med. Rainer Ganschow
15:30 Pause
Onkologie
16:00 Onkologie für den Hausarzt - Wissen für die tägliche PraxisDr. med. Anne Marie Asemissen
Ernährungsmedizin
16:45 Ernährung bei chronischen ErkrankungenDipl. oec. troph. Irene Noack
17:30 Ende Block F
Tag 4 - Samstag, 11. Juni 2022
Block G - Pneumologie, Rheumatologie
07:30 Beginn Registrierung Block G
08:00 Beginn Block G
Pneumologie
08:00 Asthma vs. COPD – Differentialdiagnostik und TherapieDr. med. Rainer Gebhardt
08:30 Lungenfunktion – Kurz und knapp für die tägliche PraxisDr. med. Rainer Gebhardt
09:00 Schlafbezogene AtemstörungenDr. med. Rainer Gebhardt
09:30 Pause
Rheumatologie
10:00 Differentialdiagnostik in der RheumatologieProf. Dr. med. Wolfgang Schmidt
11:00 Gicht – Diagnostik und TherapieProf. Dr. med. Wolfgang Schmidt
11:30 Fallbeispiele Rheumatologie – Therapeutische AnsätzeProf. Dr. med. Wolfgang Schmidt
12:05 Ende Block G
12:10 Neue Wege zur Diagnose beim Familiären Mittelmeerfieber (Symposium Novartis)Dr. Martin Krusche
12:40 Chronische Rhinitis: Relevanz, pragmatische Differentialdiagnostik und aktuelle Therapieempfehlungen (Symposium Sidroga)Prof. Dr. med. Rainer Weber
13:10 Ende
Block H - Gynäkologie, Schmerztherapie
13:30 Beginn Registrierung Block H
14:00 Beginn Block H
Gynäkologie
14:00 Management von Komplikationen in der SchwangerschaftPriv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Axel Schäfer
14:30 KlimakteriumPriv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Axel Schäfer
15:00 KontrazeptionPriv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Axel Schäfer
15:30 Pause
Schmerztherapie
16:00 Schmerztherapie bei chronischen SchmerzenDr. med. Jan-Peter Jansen
16:45 Der Einsatz von Opioiden in der Praxis – Nutzen und FallstrickeDr. med. Jan-Peter Jansen
17:30 Ende Block H

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt
Immanuel Krankenhaus Berlin, Standort Berlin-Buch

Referent/innen

Block A - Kardiologie, Infektiologie

Vorträge
  • Sexuell übertragene Infektionen - Erkennen und behandeln

Vorträge
  • Erfolge antiviraler Therapie

Vorträge
  • Sinnvoller Einsatz von Antibiotika in der Praxis

Vorträge
  • Die häufigsten Herzrhythmusstörungen - Diagnostik und Therapie
  • Herzinsuffizienz Therapie
  • Kardiologische Fallbeispiele
  • Akutes Koronarsyndrom – Ein Update

Block B - Psychiatrie, Notfallmedizin

Vorträge
  • Update Reanimationsleitlinie
  • Kardiologische Notfälle in der Hausarztpraxis

Vorträge
  • Depression, Angst: Effektive Therapieansätze
  • Psychiatrische Notfälle in der Praxis
  • Schlafstörungen

Block C - Endokrinologie / Diabetologie, Neurologie

Vorträge
  • Aktuelle Leitlinien der oralen Diabetestherapie
  • Dyslipidämie – Therapieempfehlungen
  • Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankungen – Ein Update
  • Praktische Endokrinologie anhand von Fallbeispielen

Vorträge
  • Hirninfarkt – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Tremor – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Periphere neurologische Schäden - Differentialdiagnostik und Therapie

Block D - Praxisthemen Orthopädie und Sportmedizin

Vorträge
  • Kardiovaskuläres Training richtig durchgeführt
  • Sport im Alter
  • Körperliche Bewegung: Einsatz zur Therapie chronischer Erkrankungen

Block E - Gastroenterologie, Dermatologie

Vorträge
  • Behandlung von Obstipation und Diarrhö in der Praxis
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Vorträge
  • Exantheme
  • Akne im Jugend- und Erwachsenenalter
  • Blickdiagnose – Was könnte es sein?

Block F - Pädiatrie, Onkologie, Ernährungsmedizin



Als Direktor der Allgemeinen Pädiatrie am Zentrum für Kinderheilkunde des Universitätsklinikums Bonn liegt der Fokus seiner Arbeit in den Bereichen der Hepatologie, Gastroenterologie, Immunologie sowie der Transplantations- und Sportmedizin. Von seinem Engagement für die pädiatrischen Leber- und Nierenerkrankungen zeugen sowohl seine Leitung des Transplantationszentrum des UKE als auch der Arbeitsgruppe „Pädiatrische Lebertransplantation“ der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung e. V.
In seiner Funktion als wissenschaftlicher Leiter des Pädiatrie Refreshers möchte er seine Expertise in die Programmgestaltung einbringen und darüber hinaus den Teilnehmenden Themen vorstellen, die aktuelle Therapie- und Diagnosetrends diskutieren.

Vorträge
  • Differentialdiagnostik Bauschmerzen im Kindesalter
  • Normale Infektanfälligkeit oder Immundefekt?
  • Fallbeispiele aus der Pädiatrie - für die Praxis

Vorträge
  • Onkologie für den Hausarzt - Wissen für die tägliche Praxis

Block G - Pneumologie, Rheumatologie

Vorträge
  • Asthma vs. COPD – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Lungenfunktion – Kurz und knapp für die tägliche Praxis
  • Schlafbezogene Atemstörungen

Vorträge
  • Differentialdiagnostik in der Rheumatologie
  • Fallbeispiele Rheumatologie – Therapeutische Ansätze
  • Gicht – Diagnostik und Therapie

Block H - Gynäkologie, Schmerztherapie

Vorträge
  • Klimakterium
  • Management von Komplikationen in der Schwangerschaft
  • Kontrazeption

Vorträge
  • Der Einsatz von Opioiden in der Praxis – Nutzen und Fallstricke
  • Schmerztherapie bei chronischen Schmerzen

Symposienreferenten

Vorträge
  • Patientenmanagement in der digitalen Transformation - Herausforderungen und Chancen. (Symposium Doctolib)

Vorträge
  • Pankreasinsuffizienz nach chirurgischen Eingriffen an der Bauchspeicheldrüse (Symposium Mylan)

Vorträge
  • Wie gehe ich mit Eisenmangel um? Tipps für Diagnose und Therapie (Symposium Pierre Fabre)

Vorträge
  • Chronische Rhinitis: Relevanz, pragmatische Differentialdiagnostik und aktuelle Therapieempfehlungen (Symposium Sidroga)

Vorträge
  • Neue Wege zur Diagnose beim Familiären Mittelmeerfieber (Symposium Novartis)

Vorträge
  • Management von Anaphylaxiepatienten: Leitliniengerechte Versorgung und Praxisrelevantes (Symposium Mylan)

Vorträge
  • Neue Erkenntnisse in der Therapie der Migräne (Symposium Novartis)

Vorträge
  • Der HFrEF-Patient nach Dekompensation – sGC-Stimulation als neues Wirkprinzip (Symposium Bayer Vital)

Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Mylan Germany GmbH (a Viatris company)


Novartis Pharma GmbH


Doctolib GmbH


Bayer Vital GmbH


Pierre Fabre Pharma GmbH


Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH


Aristo Pharma GmbH


Avi Medical Operations GmbH


Norgine GmbH




Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Mylan Germany GmbH (a Viatris company)

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, zwei Symposien und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Mylan Germany GmbH (a Viatris company) diese Veranstaltung mit 25.500,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Novartis Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, zwei Symposien und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Novartis Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 25.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Doctolib GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Doctolib GmbH diese Veranstaltung mit 13.050,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Bayer Vital GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Bayer Vital GmbH diese Veranstaltung mit 11.250,00 € . Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Pierre Fabre Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Pierre Fabre Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 11.250,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Symposium (vor Ort und/oder virtuell) unterstützt Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH diese Veranstaltung mit 9.900,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Aristo Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Aristo Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 4.500,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Avi Medical Operations GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Avi Medical Operations GmbH diese Veranstaltung mit 3.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Norgine GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Norgine GmbH diese Veranstaltung mit 1.350,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.



Langenbeck-Virchow-Haus Veranstaltungs GmbH

Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Deutschland

Preisliste

Die aufgeführten Preise gelten jeweils für Vor-Ort-Teilnahme sowie für Livestream-Teilnahme.
Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbuchung (03.06.2022) Early Bird (08.03.2022)
Ärztliche Fachkraft für Allgemeinmedizin & andere Fachrichtungen/ Sonstige  € 690 € 640 € 590
Ärztliche Fachkraft in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal  € 590 € 560 € 540
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Mittwoch, 08.06.2022 € 185
Donnerstag, 09.06.2022 € 185
Freitag, 10.06.2022 € 185
Samstag, 11.06.2022 € 185
Teilnahmegebühren (Blockkarten) - Verfügbar nur bei Präsenzteilnahme  Normalpreis
Pro Block € 95

 

Digitales Kursbuch - Go Green  

Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Sollten Sie ein gedrucktes und gebundenes Exemplar wünschen, können Sie dieses während des Anmeldeprozesses hinzubuchen (ausgenommen Livestream-Tageskarten).

  Digitales Kursbuch - Go Green Gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung € 0 € 25
Einzeltage (ausgenommen Livestream) € 0 € 9

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:

 


 

Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Timezone: Europe/Vienna

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten: